roberto-santamaria-percussion, ®Ralf Baumgarten

PERCUSSION WORKSHOPS UND EINZELUNTERRICHT

Kuba ist reich an Rhythmen. Cha Cha Cha, Merengue und Salsa sind weltweit bekannt. Doch die Menschen haben in der wechselhaften Geschichte der Zuckerinsel, die von spanischen und französischen Kolonialisten ebenso wie von afrikanischen Sklaven und arabischen Händlern beeinflusst wurde, Dutzende an Rhythmen hervorgebracht. „Die kubanische Musik ist wie ein Dschungel“, sagt Roberto Santamaria, seit über 30 Jahren Berufsmusiker aus Havanna, der in Deutschland lebt. „Je tiefer du eindringst, desto mehr Rhythmen und Variationen entdeckst du“.

In einem Video-Tutorial demonstriert und erläutert der Percussionist einige der wichtigsten Ritmos Cubanos: Tumbao, Palo Monte, Guaguanco, Abacua, Columbia und Songo. Viele seiner Studenten, darunter langjährige Schlagzeuger aus Europa, Asien und Kanada, waren überrascht und fasziniert, wie vielfältig, komplex und voller spiritueller Bedeutung die Musik ist. „Du musst die Musik fühlen, wenn du gut sein willst,“ sagt Santamaria, der sich vehement weigert, die Rhythmen in Noten zu schreiben.

„Du musst die Wurzeln kennen und wissen, wo und wie die Rhythmen entstanden sind.“ Dieses Wissen möchte er seinen Studenten in Deutschland, in Europa, außerhalb der Karibik vermitteln. Roberto Santamaria, der im tiefschwarzen Stadtviertel Jesus Maria von Alt-Havanna und inmitten der afrokubanischen Kultur aufgewachsen ist, stammt aus der Familie der Conga-Legende Mongo Santamaria. Sein Neffe Roberto hat bei ihm und den besten kubanischen Lehrern gelernt. Er hat nicht nur den kräftigen Schlag auf den Congas, sondern auch den kubanischen Spirit und Drive. Lachen und Geschichten von der Insel gehören zum Unterricht dazu. Seit 2012 ist Roberto Endorser des Percussionherstellers Meinl, der für seinen Onkel eine Signature-Conga im Programm hat. Seine Kenntnisse bietet er in Workshops und Einzelunterricht an – für Berufsmusiker wie für Personen, die Trommeln zur Entspannung betreiben.

TERMINE GRUPPENWORKSHOPS IN 2017:

NEU!!!

Ab 6.3. Percussion Kurs, jeden Montag, VHS Stuttgart

Die 9 Tutorials sind ab sofort verfügbar auf YouTube:

Tutorial 1: Tumbao

Tutorial 2: Cha Cha Cha

Tutorial 3: Guaguanco

Tutorial 4: Abakua

Tutorial 5: Palo Monte

Tutorial 6: Columbia

Tutorial 7: Songo

Tutorial 8: Hand Technics

Tutorial 9: Bongo Improvisations

TERMINE GRUPPENWORKSHOPS IN 2017:rs_percussionmeinl_roberto

NEU!!!

Ab 6.3. Percussion Kurs, jeden Montag, VHS Stuttgart

Weitere Informationen:

Musikmanagement: Heidi Haug
 Tel.: 0171 – 6720474
info@tueton.de